top of page
  • Klang

Klarinettenzauber - Dienstag, 27. Dezember 2016

Aktualisiert: 19. Apr. 2023

Patrizia Rohner, Mihaela Barbuceanu, Nedyalko

Petkov und Moritz Roelcke – Klarinetten und

Bassklarinette


W.A. Mozart (1756-1791)

Minuet aus dem Streichquartett Nr. 17

Andante aus der Sonate KV 381

5. Satz aus der Bläserserenade KV 375

1., 2. und 4. Satz aus der Serenade

«Eine Kleine Nachtmusik», KV 525

Variationen aus «Ah, vous dirai-je, maman» KV. 265

Edvard Grieg (1843-1907)

Peer Gynt Suite Nr. 1, op. 46

(arr. by Ioan Dobrinescu)

Morgenstimmung

Ases Tod

Anitras Tanz

In der Halle des Bergkönigs

Georg Gershwin (1898-1937)

Drei Preludes (arr. by Ioan Dobrinescu)

Rhapsody in Blue (arr. by Ioan Dobrinescu)


klang-Musikgenuss

Die stilvolle Kammermusikreihe im Zunftsaal zur Waag

Fabio Di Càsola – künstlerischer Leiter


Kammermusik am Ort des Ursprungs

Zur Entstehungszeit wurde die Kammermusik in Räumlichkeiten wie im

gediegenen Zunftsaal des Zunfthauses zur Waag aufgeführt. Diese

Tradition wollen wir wieder beleben, damit die ZuhörerInnen den nahen

Kontakt zu den Musikerinnen und Musiker erleben und dem Klang der

Musik intensiv lauschen können.

Ein weiterer Ort, der diese Bedingung auch erfüllt, ist das Schloss

Meggenhorn in Meggen bei Luzern. Dort finden jährlich die klang-Winter

Konzerte vom 26. – 30. Dezember statt und die klang-Sommer Konzerte

erklingen jeweils im Juni: 2017 vom 30. Juni – 2. Juli. Details finden Sie

unter www.klang.ch oder bestellen Sie das Programm unter 041 250 79

02.

Bitte fördern Sie die Kammermusik

Maestro Claudio Abbado bezeichnete die Kammermusik als die

Keimzelle des musikalischen Miteinander. Das aufeinander Hören und

das kammermusikalische Zusammenspiel sind die Grundlage

gemeinsamen Musizierens. Die Kammermusik steht aber oft im Schatten

der grossen Sinfoniekonzerte. Um der Kammermusik eine Plattform

bieten zu können, sind wir auf Unterstützung angewiesen. Bitte setzten

Sie sich mit uns in Verbindung, damit wir Ihren Beitrag zum Erklingen

bringen können.

Bitte teilen Sie uns Ihre Adresse (Post und e-Mail) mit, damit wir Sie über

weitere Konzerte informieren können - danke.

Vorschau:

Am Donnerstag, 29. Dezember ist noch ein Konzert in Zürich um 17.30 mit

dem Orion String Trio und Fabio Di Càsola und es hat auch noch Karten

für die Konzerte in Meggen.



Z 16-12-27 Front und Rückseite Zürich
.pdf
Download PDF • 55KB

2 Ansichten0 Kommentare
bottom of page